Wissensmanagement

"Ich glaube, Innovation und Kreativität entsteht nur durch Heterogenität, indem ich viele Leute mit unterschiedlichen Ansichten und auch unterschiedlichem Wissen zusammenbringe."

Ralf Kern, Entwicklungsleiter bei IBM Deutschland GmbH

Der Umgang mit Wissen und Erfahrung gewinnt heute in vielen Unternehmen strategische Bedeutung. Vielfältige Wissensbestände stellen dabei eine besondere Herausforderung dar. Dabei sind Informationen für neues Wissen nur eine der wesentlichen Voraussetzungen - nur sie sind handelbar.

Internes Wissen hingegen entsteht nicht durch eine Anhäufung von Informationen. Es entsteht erst durch die Verknüpfung mit bereits vorhandenem Vorwissen. Fließt es ab, entsteht Know-How-Verlust.

Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, vorhandene und überprüfbare Wissensbestände zu persönlich verfügbaren Handlungsmustern Ihrer Mitarbeiter*innen zu machen!

Wollen Sie die Kompetenz und Erfahrung von Eva-Maria Siegel nutzen, freue ich mich über den Kontakt. Erfahren Sie hier mehr über mein Angebot: